Medela Milchpumpe

Die beliebte Medela Milchpumpe ist eines der wichtigsten Sachen die man nach der Geburt des Babys benötigt. Wenn man mehr Milch hat als beim Stillen benötigt, dann muss man die Milch abpumpen. Das ist eine normale Sache und mit der richtigen Muttermilchpumpe und etwas Übung bekommen sie rasch Routine.

Hält die Medela Milchpumpe was sie verspricht?

Es gibt verschiende Hersteller und Ausführungen,  aber die Firma Medela hat solide und lange erprobte Handmilchpumpen und elektrische Milchpumpen die sich in den letzten Jahren als Lieblingspumpen der jungen Mütter im Markt gefestigt haben.

Das liegt an der stabilen und guten Ausführung und stetiger Anpassung und Entwicklung sowie einem guten Preis-Leistungsverhältnis der Medela-Produkte. Der Praxistest zeigte solide Ergebnisse und dies bestätigen auch die vielen Kundenmeinungen.

Der Vergleich Handmilchpumpe und elektrische Milchpumpe

Die Medela Handmilchpumpe ist eine Pumpe die von Hand bedient wird wie der Name schon sagt. Mit durchschnittlich 4,5 Bewertungssternen schneidet diese Muttermilchpumpe im Vergleich sehr gut ab und hat folgende Eigenschaften.

Medela Milchpumpe- unterwegs Milch abpumpen

Muttermilch abpumpen * BIldquelle: Amazon

Die Pumpe kann schnell und einfach zerlegt (zum Reinigen) und wieder zusammen gebaut werden. Der Flascheninhalt ist mit 150ml genau richtig. Sie ist stabil, perfekt für unterwegs und passt zum Beispiel hervorragend in die Lässig Wickeltasche.

Der Gebrauch ist bequem und schmerzfrei. Auch für unterwegs ist diese Handmilchpumpe bestens geeignet. Die spülmaschinenfeste Verarbeitung erleichtert die Reinigung erheblich.

Die elektrische Variante ist zwar erheblich teurer, aber für viele stillende Muttis eine Erleichterung weil ein stressfreies Abpumen möglich ist. Das ist sicherlich eine individuelle Entscheidung und auch eine Geldfrage. Aber weniger Stress bedeutet auch mehr Ruhe für Mutter & Kind.

Milchpumpe elektrisch medela

Wichtig – die passende Brusthauben in der richtigen Größe

Die passenden Brusthauben sind in verschiedenen Größen verfügbar was ein weiterer Vorteil für den Gebrauch ist. Außerdem hat die Handmilchpumpe eine gute Pumpleistung und macht geringe Geräusche.

Die Medela Milchpumpe elektrisch ist für regelmäßiges Abpumpen der Muttermilch eine geeignete Lösung und macht sich bezahlt. Es geht schneller als mit der Handmilchpumpe und macht die Mutter flexibler. Für den Transport, also unterwegs ist die elektrische Milchpumpe weniger geeignet aber im stationären Bereich zu Hause eine wertvolle Anschaffung. Die Mini-Electric Pumpe ( siehe Tipp) ist für unterwegs die elektrische Alternative zur Handmilchpumpe.

Generell ist gegen das Milch abpumpen nichts einzuwenden und es garantiert eine gute Versorgung des Säuglings. Das Stillen ist natürlich schon wegen dem direkten Kontakt zwischen Baby und Mutter unverzichtbar und durch nichts zu ersetzen.

Trotzdem empfehlen wir für stressfreies Milch abpumpen die elektrische Medela Milchpumpe und für unterwegs die Handmilchpumpe von Medela. Damit können sie entspannt und jederzeit die Muttermilch abpumpen und bieten ihrem Kind eine optimale Versorgung.

Tipp: Die neue Mini Electric – eine gute Alternative für unterwegs und gelegentlichen Gebrauch. Diese Minipumpe ist klein und handlich, für Netz und Batteriebetrieb ausgelegt und wird inklusive Muttermilchsauger und dem Netzteil derzeit kostenlos geliefert. Echte Bestseller sind auch die Ersatzfläschen im 3er Set.

mini-milchpumpe-elektrisch

Fazit: Alle Medela Babyprodukte zum Milch abpumpen sind gut bewertete Artikel und gerne gekaufte Produkte der Serie. Langlebigkeit und stabile Ausführung garantieren eine dauerhafte Nutzung und handliches Design. Das alle Produkte für die
Spülmaschine geeignet sind ist ein großer Vorteil in Sachen gründliche Reinigung und Hygiene.

Stand [aktuellesdatum]nicht gutweniger gutgutBestsellerEmpfehlung (5,00 von 5 Sternen 4 Empfehlungen )

Loading...